Mein eigener Weg

Damit Sie wissen, mit wem Sie es tun haben –
das Wichtigste auf einen Blick:

  • Jahrgang 1961
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • seit über 15 Jahren eigene Praxis: www.gisela-klose.de
  • langjährige Ausbildung in Tiefenpsychologischer Körpertherapie
  • Ausbildung in Ganzheitlichem Coaching
  • Weiterbildungen in Paartherapie bei Michael Coellen, Roland Weber, David Schnarch
  • zahlreiche Fortbildungen in vielfältigen Methoden der Persönlichkeitsentwicklung (z. B. Beziehungs- & Kommunikationstrainings, systemische Therapie, Emotionale Intelligenz)

Impulse für meine Arbeit als Paarberaterin erhielt ich u.a. durch

  • die tiefgründigen Einsichten und Anleitungen des Paartherapeuten Michael Coellen, der gemeinsam mit Ulla Holm die wegweisende Methode „Paarsynthese“ entwickelt hat (s. www.paarsynthese.de)
  • die einfühlsame Arbeit des Psychoenergetikers Peter Schellenbaum
  • die bemerkenswerten Erkenntnisse des amerikanischen Paartherapeuten David Schnarch, der Sexualität als ein einzigartiges Feld für die persönliche Entwicklung betrachtet (s. www.crucibletherapy.com)
  • die lebensklugen Anleitungen und methodischen Vorgehensweisen des erfahrenen Paartherapeuten Roland Weber
  • die weisen Empfehlungen und Inspirationen des Beziehungslehrers Chuck Spezzano.

In meiner langjährigen Ehe erlebe ich jeden Tag aufs Neue, welche Herausforderung es ist, eine stimmige Balance zwischen enger Verbundenheit und der Eigenständigkeit beider Partner zu finden, wie Elternschaft, berufliche Anforderungen und Alltag eine Liebesbeziehung beeinflussen und welche vielfältigen Hürden auf dem gemeinsamen Weg auftauchen können.

Es ist mir ein wichtiges Anliegen, durch ständige Fortbildungen mich selbst weiter zu entwickeln und so die bestmögliche Begleitung meiner KlientInnen zu gewährleisten.

Eine erfolgreiche Paartherapie hängt jedoch maßgeblich davon ab, ob die „Chemie“ stimmt zwischen dem Paar und der Therapeutin. Das erfahren Sie am besten bei Ihrem ersten Termin.